Fragen? Gerne!

Einige Fragen zur Fotobox beantworten wir, wie folgt. Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.


Auf- & Abbau

  • der Aufbau dauert ca. 40 Minuten
  • der Abbau dauert ca. 30 Minuten
  • der Abbau erfolgt am Folgetag
  • die Abholung stimmen wir selbst ab 

Raum & Platz

  • es werden ca. 2 x 3m benötigt
  • der Aufbau ist flexibel in der Größe
  • ein Stromanschluss wird benötigt
  • es kann Raumlicht notwendig sein

Lieferumfang

  • großes Sortiment an Accessoires
  • einige Props (Holzstäbchen)
  • regelmäßig neue Accessoires
  • eine von 4 Leinwänden ist wählbar

Buchhaltung

  • Anzahlung i.H.v. 50 EUR
  • Gutschrift erfolgt in der Rechnung
  • keine Umsatzsteuer nach §19 UStG.
  • die Rechnung folgt via E-Mail.

Technik

  • Nikon DSLR-Kamera (Spiegelreflex)
  • 15,4" & 7" Zoll Touch-Monitor
  • Touch-Auslöser
  • Studio- & Systemblitz integriert

System

  • PC mit Fotobox-Software
  • Konzept ohne Unterbrechung
  • Voll-Automatik der Kamera
  • keine Wartezeit bei Aufnahmen

Service

  • einfache Buchung & Vermietung
  • schneller & kompetenter Support
  • Beratung vor & nach dem Event
  • jederzeit erreichbar & schnell vor Ort

Optionen

  • E-Mail-Versand (WiFi) möglich
  • Download via QR-Code möglich
  • zwei verschiedene Fußhöhen
  • Wunschmotiv als Template möglich

Sonstiges

  • Fotobox gegen Zugriff gesichert
  • Bilder auf DVD & Online-Galerie
  • volle Nutzungsrechte
  • bitte Persönlichkeitsrechte beachten

Rechtliches

  • Veröffentlichung nur mit Erlaubnis
  • Löschung/Widerruf jederzeit möglich
  • keine Speicherung v. Personendaten
  • Löschung v. Daten nach Übergabe


Locations

Gut zu wissen - in einigen Locations waren wir bereits aktiv. Das erleichtert Eure Planung. Hier ein Überblick:

  • Hotel Sonne, Rheda-Wiedenbrück
  • Lükings Hof, Gütersloh
  • Lind am See, Rietberg
  • Abrahams, Rheda-Wiedenbrück
  • Haus Ohlmeyer, Verl
  • Fachwerk, Gütersloh
  • Amadis Hotel, Harsewinkel
  • Ententurm, Steinhagen
  • Spexarder Bauernhaus, Gütersloh
  • Henkenjohann, Verl
  • Skylobby Theater, Gütersloh
  • Tenne Klosterpforte, Marienfeld
  • Amade, Gütersloh
  • Kampwirth, Verl
  • Zum Emstal bei Edge, Harsewinkel
  • Hotel Waldkrug, Delbrück
  • Stüwe-Weissenberg, Gütersloh
  • Gut Ringelsbruch, Paderborn


Sofort-/Direktdruck

Wir glauben, dass Fotos in Papierform nie aus der Mode gekommen sind. Im Bilderrahmen, an der Pinnwand oder im Gästebuch mit einem Spruch ist zeitlos, so auch mit kreativen und lustigen Bildern aus einer Fotobox. Wir bieten einen Sofort- bzw. Direktdruck jedoch nicht an. Warum?

 

(1) Die maximale Anzahl an Bildern (Druckerpapier) ist erreicht, es ist nicht ausreichend Papier für weitere Aufnahmen vorhanden oder der Drucker versagt: Wer hilft bei laufendem Event z.B. nach Mitternacht? (2) Während der eine Gast sein Bild zum Ausdrucken an der Box aussucht, müssen ggf. andere Gäste warten. Das kann zum Spaßbremser werden. Dies wird verschärft, wenn jeder Gast einen Abzug von der Gruppenaufnahme haben möchte. (3) Leider bleiben viele Ausdrucke im Laufe eines Events an der Theke oder auf dem Boden liegen. Schade eigentlich, da die Bilder doch einen anderen Zweck erfüllen sollten und auch bezahlt wurden. (4) Je mehr Möglichkeiten die Fotobox bietet, umso eher kann die Geburtstagsfete oder Hochzeitsfeier bzw. das Brautpaar zur Nebensache werden. (5) Der Gastgeber bzw. das Brautpaar sollte entscheiden, was mit den Bildern geschieht. Vielleicht entsteht eine tolle Collage oder den Gästen wird ein Abzug zugeschickt. Das scheidet bei einem Sofort-/Direktdruck vor Ort aus. (6) Sobald die Gäste ihr Bild bereits in Händen halten, kann der Moment der Freude schnell verfliegen. Sich das Bild mit klarem Kopf und Tage später anzuschauen, ggf. im Social Media zu teilen, kann eine andere Besonderheit haben.

 

Dies sind unsere Gründe gegen einen Drucker. Es gibt ausreichend viele Anbieter, die einen Sofort- bzw. Direktdruck der Bilder aus der Fotobox mit einer funktionierenden Technik und dem damit verbundenen Effekt ermöglichen.